Auftragsbearbeitung

... modulare Auftragsbearbeitung mit großer Leistung
      [jegliche Ergänzung durch Customising]

 

Das modulare ERP-System büro+ lässt schon in der maximalen Standardausbaustufe kaum Wünsche offen. Sollten Sie dennoch etwas vermissen oder Ihren besonderen Ablauforganisation anpassen wollen, können wir Ihnen als langjähriger microtech Stützpunktpartner nahezu jede Sonderfunktion (Disposition, PPS, Schnittstellen etc.) in büro+ implementieren bzw. extern anprogrammieren.

Eine Übersicht über unsere allgemein nutzbaren Anprogrammierungen finden Sie hier.

Nachfolgend die Herstellerbeschreibung von büro+ / ERP-Complete:

microtech büro+

microtech ERP-complete


microtech entwickelt seit 25 Jahren kaufmännische Software für Einsteiger, Aufsteiger und den Mittelstand. Die Produkte büro+ und ERP-complete zeichnen sich durch überzeugende Leistungsvielfalt, hohe Individualität und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aus.

Modularer Aufbau und Skalierbarkeit der Software ermöglichen mühelose Anpassung an Unternehmensgröße und Anforderungen. Darüber hinaus bietet sie noch jede Menge Wachstumspotenzial. Besonders erfreulich:
Individuelle Software muss nicht teuer sein.

Die Module

Das Auftragsmodul

Das Auftragsmodul hilft Ihnen nicht nur bei der Erstellung von Angeboten oder Rechnungen. Auch die Kalkulation von Preisen, die Anlage von verschachtelten Stücklisten, die Mehrlagerverwaltung oder die Versandabwicklung über verschiedene Paketdienste sind für büro+ ein Leichtes. Die komplette Adressverwaltung inkl. Kreditlimit, Sperrvermerke, abweichende Artikelnummern, Memo-Feld im RTF-Format, beliebig viele Anschriftensätze, etc., lässt keine Wünsche mehr offen. Auch die Artikelverwaltung inkl. abweichender Preise, Warengruppenrabatte, fünf Artikeltexten im RTF-Format oder der Bildintegration ist so umfassend wie man es sich nur wünschen kann. Doch das ist noch nicht alles: Der extrem leistungsstarke Layouteditor, benutzerspezifisch zu verwaltende Extraansichten, das Versandmodul, zehn Barkassenmodule und vieles mehr, sprechen einfach für sich. Wozu einen Serienbrief in MS Word erstellen, wenn Ihnen büro+ die gleiche Funktionalität bietet, ohne einen Datenexport durchführen zu müssen. Lassen Sie sich vom integrierten DTP-System überzeugen.

Das FiBu-Modul

Auch die büro+ Finanz- und Anlagenbuchhaltung hilft Ihnen komfortabel und praxisgerecht bei der Bewältigung der gesetzlich vorgeschriebenen Buchführungspflicht. Durch verschiedene Techniken kann sowohl der weniger geübte Buchhalter, als auch der Vollprofi das System optimal einsetzen. Die Belegerfassung gestaltet sich einfach und flexibel: Angeboten werden die Stapel- oder Direktverbuchung. Die Liste der enthaltenen Leistungsmerkmale ist zahlreich: Splittbuchungen, Mehrperiodenverwaltung, Kassenbuch, Anlagenbuchhaltung, verschiedene Kontenrahmen, Dauerbuchungen, Budgetverwaltung, Kostenstellen, abweichende Wirtschaftsjahre, Soll-/Ist-Versteuerung, Skontorückrechnung, u. v. m. Alles ist bereits im Paket enthalten und muss NICHT nachträglich als Modul erworben werden.

Das Lohnmodul

büro+ Lohn wurde unter dem Gesichtspunkt entwickelt, Lohnabrechnungen komfortabel, schnell und korrekt durchzuführen. So können Beispielweise die Beitragssätze zur KV oder RV von Ihnen als Anwender selbst gepflegt werden. Auch die Definition von zusätzlichen Lohnarten können Sie selbst vornehmen. Die gemeinsame Datenhaltung von büro+ greift natürlich auch hier: Bankverbindungen und Konten, die in anderen Modulen erfasst worden sind, stehen Ihnen direkt im Lohnprogramm zur Verfügung. Alle relevanten Listen für Ihren Betrieb und die Sozialversicherungsmeldung erstellt das Programm für Sie in bestechender Qualität.

Die Ausbaustufen

büro+ ist in den drei verschiedenen umfangreichen Ausbau- oder Leistungsstufen professional, commercial und universal erhältlich.
Je nach Größe Ihres Unternehmens und den Anforderungen an Ihre kaufmännische Software wählen Sie aus den Stufen Ihr gewünschtes Leistungsspektrum. Mit einem Klick auf die nebenstehende Grafik erhalten Sie eine detaillierte Gegenüberstellung der unterschiedlichen Versionen (externer Link zur microtech Produktseite)

 

Ihre Ansprechpartner im Bereich EDV: